Gross Grünhorn 4043 m und Finsteraarhorn 4274 m

Zwei atemberaubende 4000er im Berner Oberland

Das Berner Oberland ist so weitläufig, dass man für einen einzelnen Gipfel oft 3 Tage benötigt. Deshalb liegt es auf der Hand es nicht bei einem Gipfel zu belassen. Bei dieser Tour kombinieren wir das Gross Grünhorn 4043 m mit dem höchsten Gipfel der Berner Alpen: das Finsteraarhorn 4274 m.

Technik
mittel–anspruchsvoll

Erfahrungen von mittelschweren Hochtouren erforderlich, Gelände: mehrheitlich steil mit längeren exponierten Passagen in Fels (II.-III. Grad), Eis und Firn, Alpintechnik: Aufbaukurs oder ähnliche Kenntnisse

Kondition
anspruchsvoll

Gehzeiten von 8–10 Std., bis ca. 1800 Höhenmeter, ca. 350 Höhenmeter/Std.

Gruppe

2 Gäste pro Bergführer

Treffpunkt

12.40 Uhr Jungfraujoch, Kaffeebar (Zugankuft 12.35 Uhr Jungfraujoch)

Abreise

Ca. 13 Uhr Berghaus Oberaar. Danach Weiterfahrt mit dem Taxi zum Grimselpass.

Unterkunft

Konkordiahütte SAC 2850 m

Finsteraarhornhütte SAC 3048 m

Hinweis

Wir empfehlen die Jungfraubahn im Voraus zu reservieren

Leistungen
Inklusive
  • Führung und Betreuung durch Bergführer
  • Übernachtung mit Halbpension: 3x Hütte (Lager),
  • 15% Rabatt für deinen Einkauf auf mammut.com
Exklusive
  • Anreise
  • Transporte (Jungfraubahn ab ca. CHF 47.-, Taxi zum Grimselpass)
  • Zwischenverpflegung und Getränke
  • Mietmaterial
  • Nicht SAC-/Alpenvereinmitglied Hüttentaxe ca. CHF 12.-/Nacht
Programm
Tag 1
Nach der Begrüssung auf dem Jungfraujoch machen wir uns startklar für die Gletscherwelt und steigen über den Jungfrauforn Richtung Konkordiaplatz ab. Nachdem wir den gigantischen Konkordiaplatz gequert haben steigen wir über die bekannten Treppen zur gleichnamigen Hütte auf. (Distanz: 7.7 km, Gehzeit ca. 3 h, Auf-/Abstieg: 122/820 Hm)
Tag 2
Noch in der Dunkelheit steigen wir die Treppen zum Grüneggfirn ab und gelangen über eine Firnflanke gelangen wir auf den Grat und über diesen zum Grünegghorn 3860 m. Von dort geht es dann nach einem kurzen Abstieg in eine Lücke über einen Schnee- und Felsgrat auf das Gross Grünhorn 4043 m. Dank einer Abseilpiste können wir von der Lücke direkt auf die Ausläufer des Fieschergletschers abseilen und direkt zur Finsteraarhornhütte wandern. (Distanz: 8.7 km, Gehzeit ca. 9 h, Auf-/Abstieg: 1490/1290 Hm)
Tag 3
Heute geht es noch höher hinaus. Über die steile Flanke gelangen wir zum Hugisattel auf 4088 m. Ab jetzt geht es über den Nordwestgrat in nicht zu schwieriger aber ausgestzter Kletterei auf den Gipfel. Nachem wir die Aussicht genossen und gestärkt haben, geht es auf der selben Route zrück zur Finsteraarhornhütte. (Distanz: 5.4 km, Gehzeit ca. 9 h, Auf-/Abstieg: 1225/1225 Hm)
Tag 4
Heute verabschieden wir uns vom Ewigen Eis des Berner Oberlands und gehen über das Oberaarjoch zum Grimselpass. (Distanz: 16.1 km, Gehzeit ca. 6 h, Auf-/Abstieg: 712/1394 Hm)
Ausrüstung
Mietmaterial

Unser Bergführer bringt das bestellte Mietmaterial an den vereinbarten Treffpunkt. Folgendes Material kann bei uns gemietet werden:

  • Anseilgurt mit 1x Safelock Karabiner
  • Gletscherpickel
  • Steigeisen mit Antistoll (passend für Ski-, Wander- und Bergschuhe)
  • Kletterhelm
  • Abseilgerät, Selbstsicherungsschlinge und ein Schraubkarbiner
Technische Ausrüstung
  • Anseilgurt mit 1x Safelock Karabiner (oder 2x Schraubkarabiner)
  • Gletscherpickel
  • Steigeisen mit Antistoll (an Schuhgrösse angepasst)
  • Rucksack ca. 30l evtl. mit Regenschutz
  • Kletterhelm
  • Abseilgerät, Selbstsicherungsschlinge und ein Schraubkarbiner
  • Gamaschen (optional)
  • Teleskopstöcke (optional)
Bekleidung
  • 1x Hardshell-Jacke und 1x Hose (wind- und wasserdicht)
  • 1x Hochtouren- oder Trekkinghose
  • 1x Soft Shell und/oder Fleecejacke
  • 1x Funktionelle Unterwäsche kurz/lang
  • 1x Mütze/Stirnband und 1x Cap/Hut
  • 2x Handschuhe (1x dünn; 1x warm, wind- und wasserdicht)
  • 1x Funktionssocken und 1x Ersatzsocken
  • Bergschuhe (mind. knöchelhoch, stabile Sohle)
Übernachtung
  • Persönliche Toilettenartikel, evtl. Ohrpropfen
  • Bekleidung für Hüttenleben (Minimum)
  • Hüttenschuhe sind vorhanden
  • Innenschlafsack aus Seide oder Baumwolle (aus Gründen der Hygiene)
  • SAC-/Alpenvereinmitgliedsausweis (falls vorhanden)
Verpflegung
  • Frühstück und Abendessen in der Hütte
  • Tee und Lunch muss selber mitgenommen oder kann in der Hütte gekauft werden
  • Zwischenverpflegung (z.B. Riegel, Trockenfrüchte, Trockenfleisch)
Diverses
  • Sonnen- und Skibrille
  • Sonnen- und Lippencrème (LSF 30 oder mehr)
  • Fotoapparat und Feldstecher (optional)
  • Halbtax Abonnement (falls vorhanden)
  • Thermosflasche aus bruchsicherem Material
  • Stirnlampe mit neuer Batterie
  • Kleine Apotheke für persönlichen Bedarf
Buchbar
25.06.2020 - 28.06.2020
Dauer: 4 Tage, Do-So
Status: Buchbar
EUR 1589,00
Jetzt Buchen
Weitere Termine
Buchbar
14.07. - 17.07.2020
Dauer: 4 Tage, Di-Fr
Status: Buchbar
EUR 1589,00
Jetzt Buchen
Buchbar
25.08. - 28.08.2020
Dauer: 4 Tage, Di-Fr
Status: Buchbar
EUR 1589,00
Jetzt Buchen
Wir beraten dich gerne

Unser Team steht von Montag bis Freitag von 09.00-12.00 und von 14.00-17.00 Uhr telefonisch zur Verfügung.

CH +41 (0)62 769 81 83
DE +49 (0)8334 36 20 362
AT +43 (0)7252 46051 4444

alpineschool@mammut.com

Das könnte dich auch interessieren

Unsere Aktivitäten

                            object(stdClass)#5715 (15) {
  ["activity_icon"]=>
  string(3) "980"
  ["activity_icon_src"]=>
  string(67) "https://www.mammutalpineschool.com/files/icon_gletschertrekking.svg"
  ["activity_size"]=>
  string(1) "1"
  ["activity_media"]=>
  string(4) "bild"
  ["activity_photo"]=>
  string(0) ""
  ["activity_photo_src"]=>
  string(0) ""
  ["activity_video"]=>
  string(0) ""
  ["activity_video_autoplay"]=>
  string(5) "false"
  ["activity_title_prepend"]=>
  string(0) ""
  ["activity_title"]=>
  string(27) "Gletschertrekking & Wandern"
  ["activity_link"]=>
  string(27) "/gletschertrekking-wandern/"
  ["activity_linktext"]=>
  string(0) ""
  ["0"]=>
  string(0) ""
  ["activity_link-search"]=>
  string(0) ""
  ["as_values_activity_link-search"]=>
  string(0) ""
}
                        

Gletschertrekking & Wandern

                            object(stdClass)#6353 (15) {
  ["activity_icon"]=>
  string(3) "981"
  ["activity_icon_src"]=>
  string(60) "https://www.mammutalpineschool.com/files/icon_hochtouren.svg"
  ["activity_size"]=>
  string(1) "1"
  ["activity_media"]=>
  string(4) "bild"
  ["activity_photo"]=>
  string(0) ""
  ["activity_photo_src"]=>
  string(0) ""
  ["activity_video"]=>
  string(0) ""
  ["activity_video_autoplay"]=>
  string(5) "false"
  ["activity_title_prepend"]=>
  string(0) ""
  ["activity_title"]=>
  string(10) "Hochtouren"
  ["activity_link"]=>
  string(12) "/hochtouren/"
  ["activity_linktext"]=>
  string(0) ""
  ["0"]=>
  string(0) ""
  ["activity_link-search"]=>
  string(0) ""
  ["as_values_activity_link-search"]=>
  string(0) ""
}
                        

Hochtouren

                            object(stdClass)#5671 (15) {
  ["activity_icon"]=>
  string(3) "982"
  ["activity_icon_src"]=>
  string(63) "https://www.mammutalpineschool.com/files/icon_kletterreisen.svg"
  ["activity_size"]=>
  string(1) "1"
  ["activity_media"]=>
  string(4) "bild"
  ["activity_photo"]=>
  string(0) ""
  ["activity_photo_src"]=>
  string(0) ""
  ["activity_video"]=>
  string(0) ""
  ["activity_video_autoplay"]=>
  string(5) "false"
  ["activity_title_prepend"]=>
  string(0) ""
  ["activity_title"]=>
  string(25) "Klettern & Klettersteigen"
  ["activity_link"]=>
  string(25) "/klettern-klettersteigen/"
  ["activity_linktext"]=>
  string(0) ""
  ["0"]=>
  string(0) ""
  ["activity_link-search"]=>
  string(0) ""
  ["as_values_activity_link-search"]=>
  string(0) ""
}
                        

Klettern & Klettersteigen

                            object(stdClass)#5343 (15) {
  ["activity_icon"]=>
  string(3) "984"
  ["activity_icon_src"]=>
  string(67) "https://www.mammutalpineschool.com/files/icon_schneeschuhtouren.svg"
  ["activity_size"]=>
  string(1) "1"
  ["activity_media"]=>
  string(4) "bild"
  ["activity_photo"]=>
  string(0) ""
  ["activity_photo_src"]=>
  string(0) ""
  ["activity_video"]=>
  string(0) ""
  ["activity_video_autoplay"]=>
  string(5) "false"
  ["activity_title_prepend"]=>
  string(0) ""
  ["activity_title"]=>
  string(17) "Schneeschuhtouren"
  ["activity_link"]=>
  string(19) "/schneeschuhtouren/"
  ["activity_linktext"]=>
  string(0) ""
  ["0"]=>
  string(0) ""
  ["activity_link-search"]=>
  string(0) ""
  ["as_values_activity_link-search"]=>
  string(0) ""
}
                        

Schneeschuhtouren

                            object(stdClass)#6440 (15) {
  ["activity_icon"]=>
  string(3) "985"
  ["activity_icon_src"]=>
  string(59) "https://www.mammutalpineschool.com/files/icon_skitouren.svg"
  ["activity_size"]=>
  string(1) "1"
  ["activity_media"]=>
  string(4) "bild"
  ["activity_photo"]=>
  string(0) ""
  ["activity_photo_src"]=>
  string(0) ""
  ["activity_video"]=>
  string(0) ""
  ["activity_video_autoplay"]=>
  string(5) "false"
  ["activity_title_prepend"]=>
  string(0) ""
  ["activity_title"]=>
  string(21) "Skitouren & Freeriden"
  ["activity_link"]=>
  string(20) "/skitouren-feeriden/"
  ["activity_linktext"]=>
  string(0) ""
  ["0"]=>
  string(0) ""
  ["activity_link-search"]=>
  string(0) ""
  ["as_values_activity_link-search"]=>
  string(0) ""
}
                        

Skitouren & Freeriden

                            object(stdClass)#5352 (15) {
  ["activity_icon"]=>
  string(3) "983"
  ["activity_icon_src"]=>
  string(65) "https://www.mammutalpineschool.com/files/icon_lawinentraining.svg"
  ["activity_size"]=>
  string(1) "1"
  ["activity_media"]=>
  string(4) "bild"
  ["activity_photo"]=>
  string(0) ""
  ["activity_photo_src"]=>
  string(0) ""
  ["activity_video"]=>
  string(0) ""
  ["activity_video_autoplay"]=>
  string(5) "false"
  ["activity_title_prepend"]=>
  string(0) ""
  ["activity_title"]=>
  string(15) "Lawinentraining"
  ["activity_link"]=>
  string(17) "/lawinentraining/"
  ["activity_linktext"]=>
  string(0) ""
  ["0"]=>
  string(0) ""
  ["activity_link-search"]=>
  string(0) ""
  ["as_values_activity_link-search"]=>
  string(0) ""
}
                        

Lawinentraining