Piz Bernina 4049 m & Piz Palü 3901 M

Königsgipfel im Festsaal der Alpen (CH) | 3 Tage

Wir picken uns die Königsgipfel aus den vielfältigen Möglichkeiten des Bernina-Massivs heraus. Denn im Festsaal der Alpen ist der Tisch reichlich gedeckt! Mit dem Piz Bernina 4049 m und dem Piz Palü 3900 m erwarten dich die höchsten Berge der Ostalpen. Lass dich vom hochalpinen Charme dieser Gegend einnehmen.

Technik
mittel-anspruchsvoll

Erfahrungen von mittelschweren Hochtouren erforderlich

Gelände: mehrheitlich steil mit längeren exponierten Passagen in Fels (2. – 3. Grad), Eis und Firn

Kondition
mittel-anspruchsvoll

Gehzeiten von 7-9 Std., bis ca. 1500 Höhenmeter, ca. 350 Höhenmeter/Std

Gruppe

2 Gäste pro Bergführer

Treffpunkt

11.30 Uhr Talstation Diavolezza Bahn (Zugankunft 11.28 Uhr Bernina Diavolezza)

Abreise

Ca. 15.00 Uhr Bernina-Diavolezza

Hinweis

COVID-19: Unser Schutzkonzept findest du hier

Leistungen
Inklusive
  • Führung und Betreuung durch Bergführer
  • Übernachtung mit Halbpension: 1x Berggasthaus (Lager) und 1x Hütte (Lager)
  • 15% Rabatt auf deinen Einkauf auf Mammut.com
Exklusive
  • Anreise
  • Transporte
  • Mietmaterial
  • Nicht SAC-/Alpenvereinmitglied Hüttentaxe ca. CHF 12.-/Nacht
  • Zwischenverpflegung und Getränke
Programm

Tag 1 Individuelle Anreise und Begrüssung durch den Bergführer Der Bergführer informiert dich über die folgenden Tourentage und verteilt allfälliges Mietmaterial. Den Nachmittag verbringst du mit der Repetition der grundlegenden Ausbildungsinhalte, damit du für die Folgetage gewappnet bist.

Tag 2 Heute starten wir bereits mit der Königsetappe, der Besteigung des höchsten Berges der Ostalpen Piz Bernina 4049 m. Nach leichter Kletterei an der Fortezza überqueren wir die Bellavistaterrasse. Die Besteigung des Gipfels erfolgt über den Spallagrat. Anschliessend kurzer Abstieg ins italienische Rifugio Marco e Rosa. (Distanz: 8 km, Gehzeit: 9 h, Auf/Abstieg: 1400/400 Hm)

Tag 3 Heute überschreiten wir alle drei Gipfel des Piz Palü. Zuerst queren wir das ganze Bellavista-Plateau bis zur Forcla Bellavista. In leichter Kletterei erreichen wir den Westgipfel und folgen dem Schneegrat bis zum Hauptgipfel, dem höchsten Punkt des Piz Palü 3901 m. Nach einer ausgiebigen Gipfelrast führt unser Weg über die schmale Gratkante zum Ostgipfel und von diesem durch die Cambrena-Eisbrüche am Piz Trovat vorbei zur Diavolezza, den Endpunkt unserer Tour. (Distanz: 8 km, Gehzeit: 7 h, Auf/Abstieg: 500/1100 Hm)

Ausrüstung
Mietmaterial

Unser Bergführer bringt das bestellte Mietmaterial an den vereinbarten Treffpunkt. Folgendes Material kann bei uns gemietet werden:

  • Anseilgurt mit 1x Safelock Karabiner
  • Gletscherpickel
  • Steigeisen mit Antistoll (passend für Ski-, Wander- und Bergschuhe)
  • Helm
Technische Ausrüstung
  • Anseilgurt mit 1x Safelock Karabiner (oder 2x Schraubkarabiner)
  • Gletscherpickel
  • Steigeisen mit Antistoll (an Schuhgrösse angepasst)
  • Helm
  • Rucksack ca. 30l evtl. mit Regenschutz
  • Gamaschen (optional)
Bekleidung
  • 1x Hardshell-Jacke und 1x Hose (wind- und wasserdicht)
  • 1x Hochtouren- oder Trekkinghose
  • 1x Soft Shell und/oder Fleecejacke
  • 1x Funktionelle Unterwäsche kurz/lang
  • 1x Mütze/Stirnband und 1x Cap/Hut
  • 2x Handschuhe (1x dünn; 1x warm, wind- und wasserdicht)
  • 1x Funktionssocken und 1x Ersatzsocken
  • Bergschuhe (mind. knöchelhoch, stabile Sohle)
Übernachtung Hütte
  • Persönliche Toilettenartikel, evtl. Ohrpropfen
  • Bekleidung für Hüttenleben (Minimum)
  • Hüttenschuhe sind vorhanden
  • Innenschlafsack aus Seide oder Baumwolle (aus Gründen der Hygiene)
  • Kissenbezug (60x60)
  • Schutzmaske (2 Stk. pro Übernachtung)
  • Desinfektionsmittel
  • Handtuch
  • SAC-/Alpenvereinmitgliedsausweis (falls vorhanden)
Verpflegung
  • Frühstück und Abendessen im Berggasthaus bzw. in der Hütte
  • Tee und Lunch muss selber mitgenommen oder kann im Berggasthaus bzw. in der Hütte gekauft werden
  • Zwischenverpflegung (z.B. Riegel, Trockenfrüchte, Trockenfleisch)
Diverses
  • Sonnenbrille
  • Sonnen- und Lippencrème (LSF 30 oder mehr)
  • Fotoapparat und Feldstecher (optional)
  • Halbtax Abonnement (falls vorhanden)
  • Thermosflasche aus bruchsicherem Material
  • Stirnlampe mit neuer Batterie
  • Kleine Apotheke für persönlichen Bedarf
Auf Anfrage buchbar
24.07. - 26.07.2020
Dauer: 3 Tage, Fr-So
Status: auf Anfrage
EUR 1419,00
Jetzt Buchen
Weitere Termine
Nur noch wenige freie Plätze
21.08. - 23.08.2020
Tourguide
Patrick Keller
Dauer: 3 Tage, Fr-So
Status: wenig Plätze
EUR 1419,00
Jetzt Buchen
Wir beraten dich gerne

Unser Team steht von Montag bis Freitag von 09.00-12.00 und von 14.00-17.00 Uhr telefonisch zur Verfügung.

CH +41 (0)62 769 81 83
DE +49 (0)8334 36 20 362
AT +43 (0)7252 46051 4444

alpineschool@mammut.com

Das könnte dich auch interessieren

Unsere Aktivitäten

                            object(stdClass)#4803 (17) {
  ["activity_icon"]=>
  string(3) "980"
  ["activity_icon_src"]=>
  string(67) "https://www.mammutalpineschool.com/files/icon_gletschertrekking.svg"
  ["activity_size"]=>
  string(1) "1"
  ["activity_media"]=>
  string(4) "bild"
  ["activity_photo"]=>
  string(0) ""
  ["activity_photo_src"]=>
  string(0) ""
  ["activity_video"]=>
  string(0) ""
  ["activity_video_autoplay"]=>
  string(5) "false"
  ["activity_title_prepend"]=>
  string(0) ""
  ["activity_title"]=>
  string(27) "Gletschertrekking & Wandern"
  ["activity_link"]=>
  string(27) "/gletschertrekking-wandern/"
  ["activity_linktext"]=>
  string(0) ""
  ["backgroundcolor"]=>
  string(5) "black"
  ["fontcolor"]=>
  string(5) "white"
  ["0"]=>
  string(0) ""
  ["activity_link-search"]=>
  string(0) ""
  ["as_values_activity_link-search"]=>
  string(0) ""
}
                        

Gletschertrekking & Wandern

                            object(stdClass)#4810 (17) {
  ["activity_icon"]=>
  string(3) "981"
  ["activity_icon_src"]=>
  string(60) "https://www.mammutalpineschool.com/files/icon_hochtouren.svg"
  ["activity_size"]=>
  string(1) "1"
  ["activity_media"]=>
  string(4) "bild"
  ["activity_photo"]=>
  string(0) ""
  ["activity_photo_src"]=>
  string(0) ""
  ["activity_video"]=>
  string(0) ""
  ["activity_video_autoplay"]=>
  string(5) "false"
  ["activity_title_prepend"]=>
  string(0) ""
  ["activity_title"]=>
  string(10) "Hochtouren"
  ["activity_link"]=>
  string(12) "/hochtouren/"
  ["activity_linktext"]=>
  string(0) ""
  ["backgroundcolor"]=>
  string(5) "black"
  ["fontcolor"]=>
  string(5) "white"
  ["0"]=>
  string(0) ""
  ["activity_link-search"]=>
  string(0) ""
  ["as_values_activity_link-search"]=>
  string(0) ""
}
                        

Hochtouren

                            object(stdClass)#4804 (17) {
  ["activity_icon"]=>
  string(3) "982"
  ["activity_icon_src"]=>
  string(63) "https://www.mammutalpineschool.com/files/icon_kletterreisen.svg"
  ["activity_size"]=>
  string(1) "1"
  ["activity_media"]=>
  string(4) "bild"
  ["activity_photo"]=>
  string(0) ""
  ["activity_photo_src"]=>
  string(0) ""
  ["activity_video"]=>
  string(0) ""
  ["activity_video_autoplay"]=>
  string(5) "false"
  ["activity_title_prepend"]=>
  string(0) ""
  ["activity_title"]=>
  string(25) "Klettern & Klettersteigen"
  ["activity_link"]=>
  string(25) "/klettern-klettersteigen/"
  ["activity_linktext"]=>
  string(0) ""
  ["backgroundcolor"]=>
  string(5) "black"
  ["fontcolor"]=>
  string(5) "white"
  ["0"]=>
  string(0) ""
  ["activity_link-search"]=>
  string(0) ""
  ["as_values_activity_link-search"]=>
  string(0) ""
}
                        

Klettern & Klettersteigen

                            object(stdClass)#4807 (17) {
  ["activity_icon"]=>
  string(3) "984"
  ["activity_icon_src"]=>
  string(67) "https://www.mammutalpineschool.com/files/icon_schneeschuhtouren.svg"
  ["activity_size"]=>
  string(1) "1"
  ["activity_media"]=>
  string(4) "bild"
  ["activity_photo"]=>
  string(0) ""
  ["activity_photo_src"]=>
  string(0) ""
  ["activity_video"]=>
  string(0) ""
  ["activity_video_autoplay"]=>
  string(5) "false"
  ["activity_title_prepend"]=>
  string(0) ""
  ["activity_title"]=>
  string(17) "Schneeschuhtouren"
  ["activity_link"]=>
  string(19) "/schneeschuhtouren/"
  ["activity_linktext"]=>
  string(0) ""
  ["backgroundcolor"]=>
  string(5) "black"
  ["fontcolor"]=>
  string(5) "white"
  ["0"]=>
  string(0) ""
  ["activity_link-search"]=>
  string(0) ""
  ["as_values_activity_link-search"]=>
  string(0) ""
}
                        

Schneeschuhtouren

                            object(stdClass)#6361 (17) {
  ["activity_icon"]=>
  string(3) "985"
  ["activity_icon_src"]=>
  string(59) "https://www.mammutalpineschool.com/files/icon_skitouren.svg"
  ["activity_size"]=>
  string(1) "1"
  ["activity_media"]=>
  string(4) "bild"
  ["activity_photo"]=>
  string(0) ""
  ["activity_photo_src"]=>
  string(0) ""
  ["activity_video"]=>
  string(0) ""
  ["activity_video_autoplay"]=>
  string(5) "false"
  ["activity_title_prepend"]=>
  string(0) ""
  ["activity_title"]=>
  string(21) "Skitouren & Freeriden"
  ["activity_link"]=>
  string(20) "/skitouren-feeriden/"
  ["activity_linktext"]=>
  string(0) ""
  ["backgroundcolor"]=>
  string(5) "black"
  ["fontcolor"]=>
  string(5) "white"
  ["0"]=>
  string(0) ""
  ["activity_link-search"]=>
  string(0) ""
  ["as_values_activity_link-search"]=>
  string(0) ""
}
                        

Skitouren & Freeriden

                            object(stdClass)#4806 (17) {
  ["activity_icon"]=>
  string(3) "983"
  ["activity_icon_src"]=>
  string(65) "https://www.mammutalpineschool.com/files/icon_lawinentraining.svg"
  ["activity_size"]=>
  string(1) "1"
  ["activity_media"]=>
  string(4) "bild"
  ["activity_photo"]=>
  string(0) ""
  ["activity_photo_src"]=>
  string(0) ""
  ["activity_video"]=>
  string(0) ""
  ["activity_video_autoplay"]=>
  string(5) "false"
  ["activity_title_prepend"]=>
  string(0) ""
  ["activity_title"]=>
  string(15) "Lawinentraining"
  ["activity_link"]=>
  string(17) "/lawinentraining/"
  ["activity_linktext"]=>
  string(0) ""
  ["backgroundcolor"]=>
  string(5) "black"
  ["fontcolor"]=>
  string(5) "white"
  ["0"]=>
  string(0) ""
  ["activity_link-search"]=>
  string(0) ""
  ["as_values_activity_link-search"]=>
  string(0) ""
}
                        

Lawinentraining