Weissmies 4023 m

Hoch über dem Saastal (CH) | 2 Tage

Das Weissmies zählt zu den einfacheren 4000ern in den Alpen – ein idealer Einstieg also, um dünne Luft zu schnuppern! Damit du optimal auf diesen 4000er vorbereitet bist, werden dir am ersten Tag die Grundlagen vom Bergführer vermittelt.

Technik
leicht-mittel

Erfahrungen von leichten Hochtouren erforderlich, Gelände: mässig steil mit kurzen steileren Passagen in Fels, Eis und Firn, Alpintechnik: Einsteiger-/Grundkurs oder ähnliche Grundkenntnisse

Kondition
leicht-mittel

Gehzeiten von 4-6 Std., bis ca. 1000 Höhenmeter, ca. 250 Höhenmeter/Std.

Gruppe

3 Gäste pro Bergführer

Treffpunkt

10.00 Uhr Saas-Grund

Abreise

ca. 15.00 Uhr Saas-Grund

Leistungen
Inklusive

Führung und Betreuung durch Bergführer, Übernachtung mit Halbpension: 1x Berggasthaus (Lager)

Exklusive

Anreise, Transporte (Bergbahnfahrt), Mietmaterial, Zwischenverpflegung und Getränke, nicht SAC/Alpenvereinmitglied Hüttentaxe ca. CHF 12.-/Nacht

Programm
Tag 1
Nach der Begrüssung und der Übergabe von allfälligem Mietmaterial geht es mit der Bahn hoch zum Hohsass 3200 m. Heute hast du genügend Zeit, dich der Gletscherausbildung zu widmen. So bist du optimal auf die morgige Besteigung vorbereitet. Anschliessend gibt es einen Welcome Drink im Berggasthaus Hohsass 3200 m und ein gemeinsames Abendessen.
Tag 2
Über den Triftgletscher gelangst du durch die eindrückliche Gletscherlandschaft auf den Westgrat und folgst diesem auf die weisse Kappe des Weissmies 4023 m. Herzliche Gratulation zu deinem Gipfelerfolg! Nach einer verdienten Gipfelrast geht es entlang der Aufstiegsroute zurück nach Hohsaas und Fahrt ins Tal.
Ausrüstung
Mietmaterial

Unser Bergführer bringt das bestellte Mietmaterial an den vereinbarten Treffpunkt. Folgendes Material kann bei uns gemietet werden:

  • Anseilgurt mit 2 Schraubkarabiner und einer Prusikschlinge
  • Gletscherpickel
  • Steigeisen mit Antistoll (passend für Ski-, Wander- und Bergschuhe)

Technische Ausrüstung
  • Anseilgurt mit 2 Schraubkarabiner und einer Prusikschlinge
  • Gletscherpickel
  • Steigeisen mit Antistoll (an Schuhgrösse angepasst)
  • Rucksack ca. 30l evtl. mit Regenschutz
  • Gamaschen (optional)
  • Teleskopstöcke (optional)

Bekleidung
  • Hardshell-Jacke (wind- und wasserdicht)
  • Hardshell- oder Softshell-Hose
  • Soft Shell und/oder Fleecejacke
  • Funktionelle Unterwäsche kurz/lang
  • Mütze/Stirnband und Cap/Hut
  • 2x Handschuhe (1x dünn; 1x warm, wind- und wasserdicht)
  • Funktionssocken und Ersatzsocken
  • Bergschuhe (mind. knöchelhoch, stabile Sohle)

Übernachtung Hütte
  • Persönliche Toilettenartikel, evtl. Ohrpropfen
  • Bekleidung für Hüttenleben (Minimum)
  • Hüttenschuhe sind vorhanden
  • Innenschlafsack aus Seide oder Baumwolle (aus Gründen der Hygiene)
  • SAC-/Alpenvereinmitgliedsausweis (falls vorhanden)

Verpflegung
  • Frühstück und Abendessen in der Hütte
  • Tee und Lunch muss selber mitgenommen oder kann in der Hütte gekauft werden
  • Zwischenverpflegung (z.B. Riegel, Trockenfrüchte, Trockenfleisch)

Diverses
  • Sonnen- und Skibrille
  • Sonnen- und Lippencrème (LSF 30 oder mehr)
  • Fotoapparat und Feldstecher (optional)
  • Halbtax Abonnement (falls vorhanden)
  • Thermosflasche aus bruchsicherem Material
  • Stirn- oder Taschenlampe mit neuer Batterie
  • Kleine Apotheke für persönlichen Bedarf

Buchbar
15.07. - 16.07.2019
Tourguide
Paul Koller
Dauer: 2 Tage, Mo-Di
Status: Buchbar
EUR 525,00
Jetzt Buchen
Weitere Termine
Buchbar
28.07. - 29.07.2019
Tourguide
Paul Koller
Dauer: 2 Tage, So-Mo
Status: Buchbar
EUR 525,00
Jetzt Buchen
Buchbar
12.08. - 13.08.2019
Dauer: 2 Tage, Mo-Di
Status: Buchbar
EUR 525,00
Jetzt Buchen
Wir beraten dich gerne

Unser Team steht von Montag bis Freitag von 09.00-12.00 und von 14.00-17.00 Uhr telefonisch zur Verfügung.

CH +41 (0)62 769 81 83
DE +49 (0)8334 36 20 362
AT +43 (0)7252 46051 4444

alpineschool@mammut.com

Das könnte dich auch interessieren

Unsere Aktivitäten

                            object(stdClass)#5747 (12) {
  ["activity_icon"]=>
  string(3) "980"
  ["activity_icon_src"]=>
  string(67) "https://www.mammutalpineschool.com/files/icon_gletschertrekking.svg"
  ["activity_size"]=>
  string(1) "1"
  ["activity_photo"]=>
  string(0) ""
  ["activity_photo_src"]=>
  string(0) ""
  ["activity_title_prepend"]=>
  string(0) ""
  ["activity_title"]=>
  string(27) "Gletschertrekking & Wandern"
  ["activity_link"]=>
  string(27) "/gletschertrekking-wandern/"
  ["activity_linktext"]=>
  string(0) ""
  ["0"]=>
  string(0) ""
  ["activity_link-search"]=>
  string(0) ""
  ["as_values_activity_link-search"]=>
  string(0) ""
}
                        

Gletschertrekking & Wandern

                            object(stdClass)#5465 (12) {
  ["activity_icon"]=>
  string(3) "981"
  ["activity_icon_src"]=>
  string(60) "https://www.mammutalpineschool.com/files/icon_hochtouren.svg"
  ["activity_size"]=>
  string(1) "1"
  ["activity_photo"]=>
  string(0) ""
  ["activity_photo_src"]=>
  string(0) ""
  ["activity_title_prepend"]=>
  string(0) ""
  ["activity_title"]=>
  string(10) "Hochtouren"
  ["activity_link"]=>
  string(12) "/hochtouren/"
  ["activity_linktext"]=>
  string(0) ""
  ["0"]=>
  string(0) ""
  ["activity_link-search"]=>
  string(0) ""
  ["as_values_activity_link-search"]=>
  string(0) ""
}
                        

Hochtouren

                            object(stdClass)#5440 (12) {
  ["activity_icon"]=>
  string(3) "982"
  ["activity_icon_src"]=>
  string(63) "https://www.mammutalpineschool.com/files/icon_kletterreisen.svg"
  ["activity_size"]=>
  string(1) "1"
  ["activity_photo"]=>
  string(0) ""
  ["activity_photo_src"]=>
  string(0) ""
  ["activity_title_prepend"]=>
  string(0) ""
  ["activity_title"]=>
  string(25) "Klettern & Klettersteigen"
  ["activity_link"]=>
  string(25) "/klettern-klettersteigen/"
  ["activity_linktext"]=>
  string(0) ""
  ["0"]=>
  string(0) ""
  ["activity_link-search"]=>
  string(0) ""
  ["as_values_activity_link-search"]=>
  string(0) ""
}
                        

Klettern & Klettersteigen

                            object(stdClass)#5748 (12) {
  ["activity_icon"]=>
  string(3) "984"
  ["activity_icon_src"]=>
  string(67) "https://www.mammutalpineschool.com/files/icon_schneeschuhtouren.svg"
  ["activity_size"]=>
  string(1) "1"
  ["activity_photo"]=>
  string(0) ""
  ["activity_photo_src"]=>
  string(0) ""
  ["activity_title_prepend"]=>
  string(0) ""
  ["activity_title"]=>
  string(17) "Schneeschuhtouren"
  ["activity_link"]=>
  string(19) "/schneeschuhtouren/"
  ["activity_linktext"]=>
  string(0) ""
  ["0"]=>
  string(0) ""
  ["activity_link-search"]=>
  string(0) ""
  ["as_values_activity_link-search"]=>
  string(0) ""
}
                        

Schneeschuhtouren

                            object(stdClass)#5412 (12) {
  ["activity_icon"]=>
  string(3) "985"
  ["activity_icon_src"]=>
  string(59) "https://www.mammutalpineschool.com/files/icon_skitouren.svg"
  ["activity_size"]=>
  string(1) "1"
  ["activity_photo"]=>
  string(0) ""
  ["activity_photo_src"]=>
  string(0) ""
  ["activity_title_prepend"]=>
  string(0) ""
  ["activity_title"]=>
  string(21) "Skitouren & Freeriden"
  ["activity_link"]=>
  string(20) "/skitouren-feeriden/"
  ["activity_linktext"]=>
  string(0) ""
  ["0"]=>
  string(0) ""
  ["activity_link-search"]=>
  string(0) ""
  ["as_values_activity_link-search"]=>
  string(0) ""
}
                        

Skitouren & Freeriden

                            object(stdClass)#5443 (12) {
  ["activity_icon"]=>
  string(3) "983"
  ["activity_icon_src"]=>
  string(65) "https://www.mammutalpineschool.com/files/icon_lawinentraining.svg"
  ["activity_size"]=>
  string(1) "1"
  ["activity_photo"]=>
  string(0) ""
  ["activity_photo_src"]=>
  string(0) ""
  ["activity_title_prepend"]=>
  string(0) ""
  ["activity_title"]=>
  string(15) "Lawinentraining"
  ["activity_link"]=>
  string(17) "/lawinentraining/"
  ["activity_linktext"]=>
  string(0) ""
  ["0"]=>
  string(0) ""
  ["activity_link-search"]=>
  string(0) ""
  ["as_values_activity_link-search"]=>
  string(0) ""
}
                        

Lawinentraining