Klettersteig Zugspitze 2962 m

Auf den höchsten Berg Deutschlands (D) | 2 Tage

Dieses Wochenende wird dich begeistern. Nicht nur die Zugspitze, der höchste Berg Deutschlands, ist ein Höhepunkt, sondern auch der Weg durch das Höllental, die neu erbaute, moderne Höllentalangerhütte und natürlich der über 100 Jahre alte Klettersteig vorbei am Höllentalferner machen die Tour zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Durchführungsgarantie
Durchführungsgarantie
Wir garantieren dir dank einer minimalen Gruppengrösse von drei Personen eine hohe Durchführungssicherheit. Profitiere zusätzlich von Kleingruppen mit umso intensiverer Führung.
Technik
mittel

Erste Erfahrung und Schwindelfreiheit erforderlich, Absicherung: gut, durchgehend mit Drahtseil, Eisenbügeln und Leitern teilweise vorhanden. Gelände: längere exponierte, senkrechte Passagen (K3)

Kondition
anspruchsvoll

Gehzeiten von 8–10 Std., bis ca. 1800 Höhenmeter, ca. 350 Höhenmeter/Std.

Kleingruppe

3-4 Gäste pro Bergführer

Treffpunkt

15.00 Uhr Hammersbach, Parkplatz Höllentalklamm

Abreise

Ca. 16.00 Uhr Hammersbach

Unterkunft
Leistungen
Inklusive

Führung durch Bergführer, Übernachtung mit Halbpension: 1x Hütte (Lager)

Exklusive

Anreise, Transporte (evtl. Bergbahnfahrt), Mietmaterial, Zwischenverpflegung und Getränke, nicht SAC/Alpenvereinmitglied Hüttentaxe ca. EUR 10.-/Nacht

Programm
Tag 1
Individuelle Anreise und Begrüssung durch den Bergführer. Durch das Höllental und die eindrückliche Höllentalklamm zur neu erbauten Höllentalangerhütte 1387 m. Hier erwartet dich ein Willkommensapéro und ein gemeinsames Abendessen. (Distanz: 3 km. Gehzeit: ca.2.5 h. Auf-/Abstieg: 650/0 Hm).
Tag 2
«Leiter» und «Brett» sind die ersten versicherten Stellen bis du den Höllentalferner erreichst. Hier am Einstieg des Klettersteigs hast du schon einige Höhenmeter in den Beinen. Die Karabiner klicken in unterschiedlichen Rhythmen und begleiten das stetige Steigen, bis du auf dem Gipfel der Zugspitze 2962 m stehst. 1600 m Aufstieg! Du geniesst den Ausblick vom höchsten Berg Deutschlands, bevor du gemütlich mit der Bahn ins Tal fährst. (Distanz: 3 km. Gehzeit: ca. 6 h. Auf-/Abstieg: 1600/0 Hm).
Ausrüstung
Mietmaterial

Unser Bergführer bringt das bestellte Mietmaterial an den vereinbarten Treffpunkt. Folgendes Material kann bei uns gemietet werden:

  • Anseilgürtel
  • Klettersteigset
  • Helm
  • Steigeisen

Technische Ausrüstung
  • Tourenrucksack 30-40l
  • Helm
  • Anseilgurt
  • Klettersteigset
  • Steigeisen mit Antistoll
Bekleidung
  • Windjacke (wind- und wasserabweisend, bspw. Gore-Tex)
  • Leichte Überhose (wind- und wasserabweisend, bspw. Gore-Tex)
  • Softshelljacke
  • Berghose
  • Insulation (bspw. leichte Daunenjacke)
  • Funktionsunterwäsche (kurz/lang)
  • Wechselwäsche
  • Funktionelle Socken (1 Ersatzpaar)
  • Handschuhe (1 Paar)
  • Klettersteighandschuhe (wenn vorhanden)
  • Mütze / Sonnenhut
  • Wsserabweisende Trekking- oder Bergschuhe mit starker, trittfester Sohle und stabilem Schaft (ausreichender Knöchelschutz)
Übernachtung
  • Hüttenfinken
  • pers. Toilettenartikel/Feuchttüchlein/Waschlappen
  • Hüttenschlafsack (Innenschlafsack aus Hygienegründen)
  • Stirnlampe mit neuer Batterie
  • Ohrenpfropfen
  • Alpenclub-Mitgliederausweis
Verpflegung
  • Frühstück und Abendessen in der Hütte
  • Tee und Lunch muss selber mitgenommen oder kann in den Hütten gekauft werden
  • Zwischenverpflegung für 2 Tage (z.B. Riegel, Trockenfrüchte, Trockenfleisch)
Diverses
  • Sonnen- und Lippencreme (LSF 30 oder mehr)
  • Sonnenbrille und –schutz (hochwertige Gläser)
  • Thermosflasche (aus bruchfestem Material)
  • kleine Apotheke für den persönlichen Bedarf
  • ev. Fotoapparat und Fernglas
  • Euros
  • Identitätiskarte
Wir beraten dich gerne

Unser Team steht von Montag bis Freitag von 09.00-12.00 und von 14.00-17.00 Uhr telefonisch zur Verfügung.

CH +41 (0)62 769 81 83
DE +49 (0)8334 36 20 362
AT +43 (0)7252 46051 4444

alpineschool@mammut.com

Unsere Aktivitäten

                            object(stdClass)#5728 (12) {
  ["activity_icon"]=>
  string(3) "980"
  ["activity_icon_src"]=>
  string(67) "https://www.mammutalpineschool.com/files/icon_gletschertrekking.svg"
  ["activity_size"]=>
  string(1) "1"
  ["activity_photo"]=>
  string(0) ""
  ["activity_photo_src"]=>
  string(0) ""
  ["activity_title_prepend"]=>
  string(0) ""
  ["activity_title"]=>
  string(27) "Gletschertrekking & Wandern"
  ["activity_link"]=>
  string(27) "/gletschertrekking-wandern/"
  ["activity_linktext"]=>
  string(0) ""
  ["0"]=>
  string(0) ""
  ["activity_link-search"]=>
  string(0) ""
  ["as_values_activity_link-search"]=>
  string(0) ""
}
                        

Gletschertrekking & Wandern

                            object(stdClass)#5748 (12) {
  ["activity_icon"]=>
  string(3) "981"
  ["activity_icon_src"]=>
  string(60) "https://www.mammutalpineschool.com/files/icon_hochtouren.svg"
  ["activity_size"]=>
  string(1) "1"
  ["activity_photo"]=>
  string(0) ""
  ["activity_photo_src"]=>
  string(0) ""
  ["activity_title_prepend"]=>
  string(0) ""
  ["activity_title"]=>
  string(10) "Hochtouren"
  ["activity_link"]=>
  string(12) "/hochtouren/"
  ["activity_linktext"]=>
  string(0) ""
  ["0"]=>
  string(0) ""
  ["activity_link-search"]=>
  string(0) ""
  ["as_values_activity_link-search"]=>
  string(0) ""
}
                        

Hochtouren

                            object(stdClass)#5718 (12) {
  ["activity_icon"]=>
  string(3) "982"
  ["activity_icon_src"]=>
  string(63) "https://www.mammutalpineschool.com/files/icon_kletterreisen.svg"
  ["activity_size"]=>
  string(1) "1"
  ["activity_photo"]=>
  string(0) ""
  ["activity_photo_src"]=>
  string(0) ""
  ["activity_title_prepend"]=>
  string(0) ""
  ["activity_title"]=>
  string(25) "Klettern & Klettersteigen"
  ["activity_link"]=>
  string(25) "/klettern-klettersteigen/"
  ["activity_linktext"]=>
  string(0) ""
  ["0"]=>
  string(0) ""
  ["activity_link-search"]=>
  string(0) ""
  ["as_values_activity_link-search"]=>
  string(0) ""
}
                        

Klettern & Klettersteigen

                            object(stdClass)#5689 (12) {
  ["activity_icon"]=>
  string(3) "984"
  ["activity_icon_src"]=>
  string(67) "https://www.mammutalpineschool.com/files/icon_schneeschuhtouren.svg"
  ["activity_size"]=>
  string(1) "1"
  ["activity_photo"]=>
  string(0) ""
  ["activity_photo_src"]=>
  string(0) ""
  ["activity_title_prepend"]=>
  string(0) ""
  ["activity_title"]=>
  string(17) "Schneeschuhtouren"
  ["activity_link"]=>
  string(19) "/schneeschuhtouren/"
  ["activity_linktext"]=>
  string(0) ""
  ["0"]=>
  string(0) ""
  ["activity_link-search"]=>
  string(0) ""
  ["as_values_activity_link-search"]=>
  string(0) ""
}
                        

Schneeschuhtouren

                            object(stdClass)#6327 (12) {
  ["activity_icon"]=>
  string(3) "985"
  ["activity_icon_src"]=>
  string(59) "https://www.mammutalpineschool.com/files/icon_skitouren.svg"
  ["activity_size"]=>
  string(1) "1"
  ["activity_photo"]=>
  string(0) ""
  ["activity_photo_src"]=>
  string(0) ""
  ["activity_title_prepend"]=>
  string(0) ""
  ["activity_title"]=>
  string(21) "Skitouren & Freeriden"
  ["activity_link"]=>
  string(20) "/skitouren-feeriden/"
  ["activity_linktext"]=>
  string(0) ""
  ["0"]=>
  string(0) ""
  ["activity_link-search"]=>
  string(0) ""
  ["as_values_activity_link-search"]=>
  string(0) ""
}
                        

Skitouren & Freeriden

                            object(stdClass)#5702 (12) {
  ["activity_icon"]=>
  string(3) "983"
  ["activity_icon_src"]=>
  string(65) "https://www.mammutalpineschool.com/files/icon_lawinentraining.svg"
  ["activity_size"]=>
  string(1) "1"
  ["activity_photo"]=>
  string(0) ""
  ["activity_photo_src"]=>
  string(0) ""
  ["activity_title_prepend"]=>
  string(0) ""
  ["activity_title"]=>
  string(15) "Lawinentraining"
  ["activity_link"]=>
  string(17) "/lawinentraining/"
  ["activity_linktext"]=>
  string(0) ""
  ["0"]=>
  string(0) ""
  ["activity_link-search"]=>
  string(0) ""
  ["as_values_activity_link-search"]=>
  string(0) ""
}
                        

Lawinentraining