ST0052394

die bergwelt ist faszinierend

WEITE GLETSCHER, ZACKIGE GRATE, STEILE FLANKEN

Du möchtest weg von den markierten Wanderwegen und hinauf ins Hochgebirge? Du möchtest auf Gletscher gehen und durch Schnee und Eis zu atemberaubenden Gipfeln aufsteigen, hast jedoch noch keine geeigneten Vorkenntnisse? 

Unsere Hochtouren für Einsteiger bieten dir den idealen Einstieg in die Welt des Bergsteigens. Die einzigen Voraussetzungen dafür sind Trittsicherheit und eine geeignete Kondition. Den Rest vermittelt dir unser Bergführer auf einer lehrreichen Tour auf deinen ersten Gipfel. In unserem umfangreichen Angebot an Hochtouren für Einsteiger hast Du die Wahl: Schöne Einsteigergipfel von den Ostalpen bis ins Berner Oberland oder bereits dein erster 4000er im Wallis, die Möglichkeiten sind beinahe unbegrenzt.

 

Julian Beermann ist einer von zahlreichen Bergführern bei der Mammut Alpine School und begleitet dich in die wunderbare Welt des Bergsteigens.

 

Julian, was macht die Faszination einer Hochtour aus?

Die Motivation für eine Hochtour ist je nach Teilnehmerin oder Teilnehmer unterschiedlich. Einigen geht es um die schöne Bergwelt. Andere schätzen die Ruhe und Einsamkeit im Gebirge oder machen die Hochtour aus sportlichen Gründen. Eine solche Tour über den Gletscher ist auf jeden Fall ein intensives und unvergessliches
Erlebnis.

 

Wer kann auf eine solche Hochtour mitkommen?

Grundsätzlich jeder. Man sollte von der Kondition her in der Lage sein, etwa fünf Stunden am Stück zu laufen. Wer Kreislaufprobleme hat, sollte nicht teilnehmen.

 

Welche Vorbereitung ist nötig?

Ich rate allen, bereits am Tag vor der Tour sehr viel zu trinken. Dies schützt vor der Höhenkrankheit, die sich zu Beginn besonders durch Kopfschmerzen bemerkbar
macht.

 

Was ist das Tempo bei einer Hochtour?

Wir sind als Gruppe auf einer Hochtour und haben ein gemeinsames Ziel. Auf unserem Weg dahin passen wir uns einander an, das heisst: Die Gruppe läuft so schnell, wie das langsamste Mitglied läuft. Vom Tempo her werden wir unterwegs sein wie eine alte Diesellok: gemächlich, aber stetig. Übrigens kann man die Landschaft
so viel besser erleben, als wenn man einfach den Berg hochrennt.

Wir beraten dich gerne
Unser Team steht vom Montag bis Freitag von 09.00-12.00 und von 14.00-17.00 Uhr telefonisch zur Verfügung.

Das könnte dich auch interessieren

  • 1
  • 2 (current)